Ausgabe 10/2017

Aktuelles Thema

Liebe Leserinnen, liebe Leser!01.07.2017

Familie ist heute vielfältiger als noch vor zehn oder zwanzig Jahren. Die Zahl der Patchworkfamilien steigt und mittlerweile ist in jeder fünften Familie die Mutter bzw. der Vater alleinerziehend. Mehr als ein Viertel aller Kinder haben einen Migrationshintergrund, zwei Drittel aller Mütter mit minderjährigen Kindern sind erwerbstätig. Familien stehen daher vor neuen Herausforderungen, zumal Institutionen und Infrastrukturen oft noch nicht zum veränderten Familienalltag passen. Seien es fehlende Kindergartenplätze in Wohnortnähe, mangelnde Qualität oder unzureichende Flexibilität – dies alles trägt dazu bei, dass Eltern nur schwer den Ansprüchen in Beruf und Familie gerecht werden. Familie in ihrer Vielfalt anzuerkennen – das ist die große Herausforderung für Politik und Gesellschaft im 21. Jahrhundert.
In der Redaktion von Kinderkram denken wir jeden Monat seit 20 Jahren über die Bedürfnisse, Entwicklungen und Interessen von Familien nach. So sollen auch die Beiträge dieser Ausgabe wiederspiegeln, was Familien heute betrifft und wie Familienleben sein kann. Um immer möglichst nah an Ihnen, den Familien aus der Region zu sein, ist es natürlich sehr hilfreich zu wissen, was Sie bewegt. Deswegen freuen wir uns immer besonders, wenn wir Zuschriften von Leserinnen und Lesern bekommen, egal ob mit Lob, Kritik oder Anregungen für Themen. Schreiben Sie uns!

Ihre Kinderkram-Redaktion